Versicherungsrecht

//Versicherungsrecht

Frischer Wind in der Haftungsverteilung bei Parkplatzunfällen

Kommt es auf einem Parkplatz zu einem Verkehrsunfall, so ist in vielen Fällen eine Haftungsteilung angemessen. Das hat seinen Grund darin, dass auf Parkplätzen nicht die allgemeinen Verkehrsregeln, sondern das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme gilt. Das Verkehrsgeschehen auf einem Parkplatz ist dadurch geprägt, dass beständig ein- und ausgeparkt wird und die Fahrer ihre Konzentration auf [...]

Von |2019-05-15T17:02:35+02:00Oktober 12th, 2016|Alles, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht|Kommentare deaktiviert für Frischer Wind in der Haftungsverteilung bei Parkplatzunfällen

Verkauf eines Unfallfahrzeuges unabhängig von einer Genehmigung durch den Versicherer des Schädigers?

Kraftfahrzeughaftpflicht-Versicherer träumen davon, die Unfallschadenregulierung komplett nach ihren Wünschen und insbesondere nach ihren Preisvorstellungen zu dirigieren. Sie wollen möglichst keine freien Sachverständigen, Werkstätten, die nach ihren Vorgaben reparieren und vor allem keine Rechtsanwälte, die die Geschädigten über ihre Ansprüche vollständig und neutral aufklären. Um in Totalschadenfällen den Schaden so gering wie möglich zu halten, behaupten [...]

Von |2019-05-15T17:03:54+02:00Februar 23rd, 2016|Alles, Kaufrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht|Kommentare deaktiviert für Verkauf eines Unfallfahrzeuges unabhängig von einer Genehmigung durch den Versicherer des Schädigers?

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Deaktivierung von Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.