Grundsätzliches zum Widerrufsrecht – Regelfall oder Ausnahme?

Sei es der Kauf eines Staubsaugers auf einer Messe, eines Pkws beim Händler oder auch der einer neuen Küche: Regelmäßig erscheinen Mandanten mit der festen Überzeugung, dass jeder Vertrag widerrufbar sei. Dies ist falsch. Grundsätzlich gilt: pacta sunt servanda. Vertrag ist Vertrag und der ist einzuhalten. Ein Widerrufsrecht besteht zum einen bei Geschäften zwischen Unternehmern [...]

Von |2019-08-12T09:34:31+02:00April 12th, 2019|Alles, Zivilrecht|Kommentare deaktiviert für Grundsätzliches zum Widerrufsrecht – Regelfall oder Ausnahme?

Mängel an Dachphotovoltaikanlagen verjähren in fünf Jahren

Die Frage, ob für die Errichtung von Photovoltaikanlagen Kaufrecht oder Werkvertragsrecht gilt, beschäftigt die Rechtsprechung immer wieder. Die Frage ist bedeutsam. Ist von Kaufrecht auszugehen, ergibt sich eine zweijährige Verjährungsfrist. Gilt Werkvertragsrecht, verjähren Mängel in fünf Jahren. Der für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des BGH hat in einem aktuellen Urteil vom 02.06.2016 – Az.: [...]

Von |2019-05-15T17:02:10+02:00Oktober 12th, 2016|Alles|Kommentare deaktiviert für Mängel an Dachphotovoltaikanlagen verjähren in fünf Jahren